KubiQ³ – Raum für intelligente Energiekonzepte

Energiewende, Dezentralisierung, Digitalisierung – es sind die großen Themen unserer Zeit, die unser stabiles Geschäftsmodell zum Wanken gebracht haben. Sie zwingen unsere Branche zum Umdenken: Haben wir uns in der Vergangenheit als Energieversorger verstanden, müssen wir uns künftig mehr denn je als Energiedienstleister inszenieren.

Der Weg dorthin ist fordernd: Anspruchsvolles Regulierungsmanagement und offene Fragen im Handling des operativen Tagesgeschäfts binden insbesondere bei kleinen bis mittelgroßen Stadt- und Gemeindewerken massiv Ressourcen. Ressourcen, die dann an anderen Stellen fehlen. Dies trägt dazu bei, dass sich viele Energieversorgungsunternehmen im Markt nur reaktiv verhalten können, anstatt nach intelligenten Lösungen, neuen Märkten und Absatzmöglichkeiten zu streben.

KubiQ³ ändert dies: Als Region nehmen wir die Herausforderungen unserer Zeit an, sie in Chancen zu verwandeln und unsere Zukunft gemeinsam zu gestalten. Dafür erzeugen wir Synergien, bündeln unser Wissen und teilen Know-how sowie Ressourcen strategisch miteinander.

Innovation

Die Energiewirtschaft erlebt derzeit ein Momentum: Das EVU von morgen ist ein digitales Energiedienstleistungsunternehmen mit erweitertem Portfolio.

Kooperation

Die Transformation zum digitalen Energiedienstleister ist allein kaum zu meistern. Darum nehmen wir die Herausforderung als Region an und schaffen Synergien.

Support

KubiQ³ setzt auf Wissenstransfer und gegenseitigen Support. So wollen wir Ressourcen strategisch miteinander teilen und unsere Wertschöpfungskette verlängern.


Über KubiQ3

KubiQ³ ist ein Netzwerk von Stadt- und Gemeindewerken, das von den Pfalzwerken initiiert wurde. KubiQ³ vereint die Energie-Expertise unserer Region, mit dem Ziel, die Transformation zu digitalen Energiedienstleistungsunternehmen gemeinsam zu stemmen.

Werden Sie Teil unserer Initiative und gestalten Sie die Zukunft aktiv mit.